Anneau du Rhin – Mai -Juli  2017

(Sehr empfehlenswert für Rennstreckenneulinge)

anneau2
Nur gerade 50 km von der Schweizer Grenze entfernt liegt im französischen Elsass die Rennstrecke ‚Anneau du Rhin‘ oder auf Deutsch „Rheinring“. Den eher sportlichen Fahrer/innen unter Euch möchten wir Gelegenheit geben, auf der knapp 3,0 km langen Strecke einen lehrreichen und spassigen  Tag zu erleben und zu entdecken.

 

Kurs NummerDatumFreie Plätze
1aDienstag, 9. Mai 2017Ja
1bMittwoch, 10. Mai 2017Ja
2aMontag, 22.Mai 2017Ja
2bDienstag, 23. Mai 2017Ja
3aMontag, 3. Juli 2017Ja
3bDienstag, 4. Juli 2017Ja

Kursinhalt
Um dem Bedürfnis der Teilnehmer nach vermehrtem Fahren nachzukommen und zudem die Sicherheit jedes Einzelnen zu fördern, wurde der Kursinhalt umgebaut. Neu ist der reine Sicherheitsblock gekürzt, um vermehrtes Fahren zu ermöglichen. Bei diesem werden die Instruktoren vermehrt auf die Bedürfnisse eines jeden Teilnehmers eingehen, um Jeden in seinem eigenen Tempo Schritt für Schritt an die Herausforderungen heranzuführen. Dadurch wird für die geübten Teilnehmer auch reichlich Zeit für freies, individuelles Fahren auf der Rennstrecke reserviert.

Kursziel
Noch bessere Kontrolle über das Motorrad und sich selber, persönlichere Betreuung und natürlich viel, viel Fahrspass!

Motorräder
Geeignet sind eher sportliche Motorräder wie Strassenmaschinen, Enduros, Funbikes, sportliche Tourer etc.  Alle teilnehmenden Motorräder müssen für den öffentlichen Straßenverkehr zugelassen sein.  Es gelten die Bestimmungen der StZVO. Keine Slicks.

Bekleidung
„Gute Motorradbekleidung mit Rückenprotektor, Lederkombi erwünscht“

Kursleitung
Max Riedo  Tann ZH

Instruktoren Team
Küre Werren  Bern BE
Hanspeter Schweizer Teufen AR
Martin Wälti  Boltigen BE
Massimo Tanzillo Wallisellen ZH                

Teilnehmer
Vier Gruppen à max. 16 Fahrer/innen                           Motorradfahrer mit Lernfahrausweis sind nicht zugelassen!

Programm 1.Tag:  Kurs a
(besonders geeignet für Rennstrecken-Neulinge!)
08.30 Eintreffen der TeilnehmerInnen in ‚Anneau du Rhin‘, Begrüssung ,    Kursvorstellung, etc..
09.15 Aufwärmen auf der Rennstrecke
10.15 Pause
10.35 Einteilen in Gruppen (2)
10.40 Ideallinie befahren in Gruppen in 20-Min-Intervallen
12.20 Mittagessen
13.20 Informationen zum Ablauf, Regeln
13.30 Freies Fahren mit 20-Min. Intervallen
17.00 Kursende

Programm 2. Tag:  Kurs b
08.30 Eintreffen der Teilnehmer in ‚ Anneau du Rhin‘, Begrüssung Aller, Tagesprogramm, Infos
09.10 Aufwärmen auf der Rennstrecke
10.10 Pause
10.30 Freies Fahren mit 20-Min. Intervallen
12.20 Mittagessen
13.30 Freies Fahren mit 20-Min. Intervallen
17.00 Kursende

Kurskosten  2017
Kurs (a)  CHF 400.00  Tag
Kurs (a & b)  CHF 760.00   für beide Tage
Kurs ( b) CHF 400.00  Tag

Inbegriffen
Tageskurs auf der Strecke (Pistengebühren)
Überwachungskamera (Streckenkommissar)
Instruktoren-Tarife
Arzt / Notfalldienst (2 Krankenwagen)
Mittagsbuffet Getränke, Kaffee, Snack, etc..
Teilnehmer-Unterlagen
Top Organisation

Nicht inbegriffen
Benzin

Hotel  Übernachtung  (kein Übernachtungszwang)
Jeder Teilnehmer/in hat die Möglichkeit, auf seine Kosten ein Hotel zu buchen.
Wir vom Team Riedo bieten aber an, die Übernachtung im
www.hotel-domainedumoulin-alsace.com  in Ensisheim bei uns zu buchen.

Der Preis pro Übernachtung beträgt im  Doppelzimmer  CHF 120.00    pro Nacht/Person
Einzelzimmer CHF 170.00 pro Nacht
Dabei inklusive: – Einführungstheorie, allgemeines Wissen (sehr empfehlenswert für Neulinge) und fortgeschrittene. – Abendessen – Frühstück – Möglichkeit, das Motorrad in der abgeschlossenen Hotelgarage einzustellen – Schwimmbad!

Wegbeschreibung

Klicken sie bitte in der Karte auf Anneau du Rhin oder Hotel Domaine du Moulin (rotes Symbol), danach auf „Wegbeschreibung hierher“ und Ihre Startposition.

Koordinaten

Anneau du Rhin: 47.944874,7.428927
Hotel Domaine du Moulin: 47.866127,7.349985